Suisse Caravan Salon 2019
Besuchen Sie uns vom 24. bis 28. Oktober 2019 in Bern auf dem Gelände der BERNEXPO AG!
Schweizer Caravaning Markt
Hier finden Sie die grösste Auswahl an neuen Wohnmobilen und Caravans im Schweizer Caravaning-Markt
 
 
Suisse Caravan Salon 2019
Besuchen Sie uns vom 24. bis 28. Oktober 2019 in Bern auf dem Gelände der BERNEXPO AG!
1
Schweizer Caravaning Markt
Hier finden Sie die grösste Auswahl an neuen Wohnmobilen und Caravans im Schweizer Caravaning-Markt
2

Teilintegrierte Wohnmobile

Ob Camper, Wohnmobil, Reisemobil oder Motorhome – letztlich handelt es sich bei diesen verschiedenen Begriffen stets um motorisierte Fahrzeuge, die zum Schlafen und Wohnen ausgelegt sind. Je nach Grösse und Aufbauart hat dabei jeder Typ seine ganz spezifischen Besonderheiten. Diese gilt es vor dem Kauf eines Wohnmobils zu beachten.

 
 
Teilintegriertes Wohnmobil
Teilintegriertes Wohnmobil
 
 

Als Ausgangsbasis dient analog zu den Alkovenmobilen ein Fahrgestell samt Antrieb und Fahrerhaus. Allerdings wird Letzteres mit dem Wohntrakt relativ direkt verbunden. Über dem Fahrerhaus entsteht folglich, wenn überhaupt, ein nur kleines Volumen, das oft als Stauraum genutzt wird. Der so entstehende Aufbau wirkt in der Regel sehr windschlüpfrig und kompakt, was nicht zuletzt den Fahreigenschaften zugute kommt. Durch den Wegfall der Betten im fehlenden Alkoven ergibt sich eine geringere Bettenanzahl. Deshalb sind Teilintegrierte prädestiniert für allein reisende Paare. Dementsprechend findet sich im Heck meist ein Doppelbett oder zwei bequem erreichbare Einzelbetten. Ganz in der Nähe findet sich die Nasszelle, die oft über eine separate Duschkabine verfügt. Vervollständigt wird dieser Fahrzeugtyp mit einer komplett ausgestatteten Küche sowie einer Sitzgruppe. In Form einer Dinette ermöglicht diese, zur Abwechslung für eine Nacht auch einmal Gäste zu beherbergen.

 
 

Text: caravaningsuisse
Bild: caravaningsuisse